Gästebuch

 

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.243.17.113.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Fam. Schubert aus Lübeck schrieb am 6. August 2017 um 22:51:
Chaya ist heute zwei Wochen bei uns - und es läuft noch besser, als wir erhofft haben! Die lange Fahrt in den Norden hat sie gut überstanden, ihr neues Heim noch etwas vorsichtig in Augenschein genommen, schnell lebte sie sich ein, im Haus und Garten ist sie seit dem 2. Tag frech wie sonst was - unser 4 Jahre alter Rüde weiß gut, was ich meine 😊- noch ist sie zögerlich fremden Menschen gegenüber - und an den Lärm an ihr vorbeifahrender Busse und Autos der größeren Stadt muss sie sich noch gewöhnen - aber das ist wohl normal (war heute erstmals die Gassirunde an Straße entlang) - Leine machte wenig Probleme 👍. Sie war eigentlich von Beginn an stubenrein, noch weckt sie uns aber morgens gegen 5, weil sie raus muss. Sie wächst und gedeiht - und ist super schmusig und verspielt. Sie reagiert bereits sehr gut auf Siiiitz, auch auf hiiiier und ihren Namen regiert sie zunehmend - meistens zumindest. Insgesamt macht sie einen sehr wachen, aufmerksamen Eindruck. Dass die Menschen ein "Ach wie süß" loslassen bei ihrem Anblick, verwundert uns nicht - sie ist es einfach und diese Reaktion kennen wir schon von unserem Rüden👍 Wir bedanken uns für den tollen Hund, die vielen Infos vorweg und werden uns hin und wieder melden und bei Problemen sowieso. Liebe Grüße von der Ostseeküste, Fam. Schubert
Administrator-Antwort von: Uwe Lenk
Na dann weiter so