Chaitan’s V-Wurf

 

 

Chaitan's V-Wurf

Wurfdatum 19.11.2016
Van Gogh

Geschlecht: Rüde
Farbe: anthrazit
Felltype: brush coat




Vergeben
1 Tag

1 Tag

13 Tage

13 Tage

3,5 Wochen

5 Wochen

8 Wochen

8 Wochen

Vivaldi

Geschlecht: Rüde
Farbe: rot
Felltype: brush coat




Vergeben
vivaldi

1 Tag

13 Tage

13 Tage

3,5 Wochen

5 Wochen

Voltaire

Geschlecht: Rüde
Farbe:schwarz
Felltype: brush coat




Vergeben
1 Tag

1 Tag

13 Tage

13 Tage

3,5 Wochen

5 Wochen

Valentino

Geschlecht: Rüde
Farbe: rot
Felltype: brush coat




Vergeben
1 Tag

1 Tag

13 Tage

13 Tage

3,5 Wochen

5 Wochen

Victoria

Geschlecht: Hündin
Farbe: rot
Felltype: brush coat




Vergeben
1 Tag

1 Tag

13 Tage

13 Tage

3,5 Wochen

5 Wochen

Vater: Chaitan's Hot DogMutter: Wally
hot_dogwally

 

Welpentagebuch

19.11.2016

Es ist Samstag Mittag und Wally liegt auf dem Sessel und schläft, vorher drängte sie ein paar mal nach draußen um sich restlos zu lösen.
Jetzt beginnt sie auch ihren Sessel umzugraben, also dürfte es bald los gehen.
Gegen 14 Uhr zeigt sich die erste Wehe und um

14.45 Uhr wird der erste Rüde geboren, anthrazit, mit einem Gewicht von 380 gramm – Van Gogh

15.05 noch ein Rüde diesmal in rot mit 437 gramm – Vivaldi

15.25 ein schwarzer Rüde mit 391 gramm – Voltaire

15.50 eine rote Hündin mit 365 gramm – Victoria

und als letztes kommt um

16.15 noch ein roter Rüde mit 435 gramm – Valentino

In 1,5 Stunden der ganze Wurf, bravo Wally

spacer_25x15

20.11.2016
wally_welpen

Bild zum Vergrößern bitte anklickenspacer_25x15

23.11.2016

Alle Welpen entwickeln sich prächtig und nehmen gut zu. Bei den Roten beginnt sich jetzt auch das Nasenpigment zu entwickeln. Es gab einige Anfragen,ob die Roten denn auch eine schwarze Nase haben? Haben sie, nur noch nicht kurz nach der Geburt, das Pigment bildet sich erst nach einigen Tagen und wird jeden Tag dunkler bis es schwarz ist

 28.11.2016

Nun ist schon wieder eine Woche vorbei und die Welpen entwickeln sich gut und nehmen gut zu. Jetzt heißt es darauf zu warten, dass sie die Augen öffnen und dann kommen auch neue Einzelfotos online.

 01.12.2016

Alle haben die Augen auf, außer Vivaldi, der blinzelt erst. Also werde ich morgen neue Einzelfotos machen. Ansonsten geht alles prima, sie beginnen jetzt schon langsam zu laufen, obwohl das alles noch sehr wacklig aussieht. Am Samstag ist dann das erste Entwurmen dran. Wenn die Augen offen sind und das hören beginnt, dann entwickeln sie sich stürmisch jeden Tag.

02.12.2016

Ohne Worte…. 😉

v_wurf_13_tage

Bild zum Vergrößern bitte anklicken

 

08.12.2016

In 2 Tagen werden die Kleinen schon wieder 3 Wochen alt, die erste Entwurmung haben sie gut vertragen Jetzt sind sie schon recht gut auf den Beinen und sogar erste Spielversuche sind zu sehen und ein Ansatz von bellen, dafür klappt das knurren schon ganz gut.

Am Samstag beginnt dann die Zufütterung, wir werden sehen wie das klappt.

 

 

12.12.2016

Das Fressen klappt schon prima, auch schon ohne großes Gematsche. Der größte Teil des Tages wird allerdings immer noch verschlafen.

 

zum Vergrößern anklicken

 

28.12.2016

Weihnachten ist nun vorbei, aber wenn man Welpen hat ist jeder Tag wie der andere. Am Wochenende werden die Kleinen schon wieder 6 Wochen alt und die dritte Entwurmung ist drann.

Weihnachten sind die Kleinen ins Welpenzimmer umgezogen, hier ist mehr Platz und den brauchen sie jetzt auch. Es wird den ganzen Tag getollt, getobt, aber das mmer noch auch viel geschlafen.

So langsam lässt sich auch das Wesen etwas einschätzen.

Van Gogh und Voltaire sind die beiden ruhigsten und ausgeglichenen im Wurf.

Vivaldi und Valentino sind etwas agiler als ihre dunklen Brüder.

Und Victoria, die kleinste im Wurf, ist die agilste, was sicher aber auch daran liegt, dass sie sich gegen ihre schwereren Brüder immer durchsetzen musste. Sie ist halt eine kleine Kämpferin die sich auch gut entwickelt hat.

 

04.01.2017

Nun ist schon wieder ein Jahr vorbei, Silvester haben die kleinen verpennt, bei den ersten Knallern haben sie noch interessiert geschaut und gelauscht,  aber nach einer Stunde war das dann nichts neues mehr und als ich Mitternacht nochmal reingeschaut habe, waren alle im tiefsten Schlaf.

Mittlerweile ist die Entwurmung abgeschlossen und nächste Woche gibts dann den Chip und die erste Kombiimpfung und die Abschlussuntersuchung durch unseren Tierarzt.

Und ab nächstes Wochenende können die Kleinen in ihre neuen Familien umziehen.

 

11.01.2017

Morgen nun ist Tierarzttag, die Welpen werden untersucht, gechippt und erhalten ihre erste Impfung und ab Samstag verlassen uns schon wieder Drei.

2 Rüden suchen noch ihre neue Familie

 

13.01.2017

Alles war positiv, Welpen haben ihren Chip und auch die erste Impfung wurde gut vertragen. Und morgen verlassen uns die ersten beiden.

 

15.01.2017

Victoria ist gestern in den leipziger Raum gezogen, Voltaire hat sein neues Heim in NRW bezogen und abens hat uns auch der kleine Vivaldi Richtung Nordseeküste verlassen. Heute Vormittag wird Valentino auch auf die Reise gehen und er wird fortan im Süden Hessens leben.

Nun wartet nur noch der kleine Van Gogh auf seine neue Familie.

Wir wünschen allen neuen Besitzern viel Freude mit den Kleinen, und den Welpen eine gute Eingewöhnung und jede Menge Spass bei ihrer neuen Familie und würden uns freuen wieder mal was von den Kleinen zu hören.